Germany

Collins Aerospace ist seit über 50 Jahren im Bereich Entwicklung und Herstellung von Rechnern und Systemen in Deutschland tätig. Unser Firmensitz in Heidelberg verfügt über die folgenden Kernkompetenzen: Avionik-Systeme für die Luftfahrt, Bordelektronik für Landfahrzeuge und Produkte für die Raumfahrt.

Durch unser hochqualifiziertes Personal konnten wir uns als führender Ausrüster für individuell zugeschnittene komplexe Elektroniklösungen für die Luft- und Raumfahrt etablieren. Collins Aerospace Deutschland liefert integrierte Navigations- und Kommunikationssysteme für eine Vielzahl militärischer Anwendungen und ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Satelliten- Stabilisierungsräder-Technologie. Unsere System-Ingenieur Gruppe hat maßgeblich dazu beigetragen, unser Portfolio vom Rechnerhersteller zu einem Subsystem- Integrator zu erweitern, der mit den Systemarchitekturen unserer Kundenplattformen bestens vertraut ist.

Collins Aerospace war eines der ersten Unternehmen in Deutschland, das Displaysysteme für die Luftfahrt entwickelte. Dabei haben wir aus unserer Erfahrung mit Spezialrechnern profitieren können. Nur so konnten wir das Head-Up Display sowie die Bewaffnungsteuereinheiten für den Tornado Kampfjet entwickeln und produzieren.

Wir sind einer der Hauptlieferanten für Eurofighter Missionscomputer und wir verfügen über eine Produktlinie, die ein gemeinsames Konzept verwendet, um ein weites Spektrum an Plattformen und Anwendungen abzudecken, das sowohl kostengünstige Produkte als auch Produkte von höchster Zuverlässigkeit umfasst.

Collins Aerospace Heidelberg wurde im Rahmen des Next Generation Upgrade-Programms für den SAAB Gripen Kampfjet ausgewählt, drei 6 x 8 Zoll-Smart Head-Down-Displays sowie ein Smart Digital Head-Up Display zu liefern.

Airbus Helicopters erteilte Collins Aerospace Deutschland den Zuschlag für die Entwicklung des German Avionics Management Systems (GAMS), das für ein Upgrade zur Verlängerung der Nutzungsdauer der CH-53 Helikopterflotte der Bundeswehr vorgesehen ist.

Collins Aerospace Heidelberg ist außerdem ein Kompetenzzentrum für die „Space Wheel Technologie“ und einer der weltweit größten Anbieter von Reaktionsrädern. Die Produktlinie unterstützt alle Arten und Größen von Satelliten, angefangen von wissenschaftlichen Anwendungen und Navigationskonstellationen bis hin zu geostationären Kommunikationssatelliten.

Wir bieten umfassenden Life Cycle Support, der Reparatur und Instandsetzung, Modifikation, Kundendienst, Materialmanagement, Dokumentation und Schulungen umfasst. Außerdem haben wir ein Servicebüro in Berlin, in dem wir unser komplettes Programm an Fluginformationslösungen anbieten, um der steigenden Nachfrage an Flug-Serviceleistungen durch europäische Flugzeugbetreiber nachzukommen.

Collins Aerospace
Grenzhoefer Weg 36
69123 Heidelberg, Germany
Phone:+49-6221-512-0
Fax: +49-6221-512-305
[email protected]

X
Cookies help us improve your website experience.
By using our website, you agree to our use of cookies.
Confirm